Philosophie

Unsere Philosophie setzt sich zusammen aus der Wechselwirkung von „Mensch“ und „Klang“… Wir denken, dass nur Der gut klingen kann, Der sich wohl fühlt! Somit verstehen wir unsere Arbeit als Produzenten nicht nur als Aufnahmeleiter und Knöpfchen-Dreher, sondern vielmehr als Allround-Betreuer des Kreativen und Musikschaffenden…

Unsere Arbeit beginnt da, wo Eure Musik entsteht. Aktuell meist in Eurem Proberaum. Wir hören uns alle zu recordenden Songs in der Probensituation an und besprechen sie anschließend mit Euch – alles was aufgefallen ist, Vorschlage zur Produktionsweise, sowie Schwierigkeiten oder eventuelle Unstimmigkeiten, Arrangements, Songwriting, Spannungsbögen, etc.
Schon hier wird deutlich, dass Vertrauen und Sympathie die wichtigsten Voraussetzungen für eine gelungene Produktion sind. Die Chemie muss stimmen, sonst kann man nicht zusammen arbeiten, sich nicht verstehen, nicht austauschen, nicht Klartext miteinander sprechen – und damit auch nicht zu einem guten, gewachsenen Ergebnis kommen.

Haben wir einen roten Faden mit Euch gefunden, beginnen wir uns mit Muße ganz auf Euch und Eure Songs einzustellen und dabei zu gucken, was denn „fehlt“ für ein „amtliches“ Endergebnis – Gitarren, die eine spannende Nuance im Gesamtgefüge bilden obwohl man sie nicht direkt hört, zweite und dritte Stimmen, die so „live“ erst einmal nicht möglich waren, die ein oder andere Synthie-Fläche, die etwas mehr Atmosphäre schafft, eine fehlende Textzeile mit dichten, oder auch mitten in der Produktion den Song nochmal umschneiden, weil es sich jetzt doch so anfühlt, als sei der Chorus zu lang 🙂

Mensch macht Klang! Und genau das ist der Reiz…

Ein Wort noch zum Thema Mix!
Natürlich soll die Produktion einer Band, die in ein größeres Studio geht danach klar, druckvoll, differenziert, aufgeräumt, usw.. klingen
Aber oft klingt sie dann auch einfach nur noch nach „Studio-Produktion-eben“
In den Access All Areas Studios haben wir den Anspruch neben den oben genannten Eigenschaften der Band durch das Mix eine eigene Farbe, einen deutlicheren Charakter und damit einen höheren Wiedererkennungswert, bzw. ein stärkeres Alleinstellungsmerkmal zu geben!
Wir sind auch mal bereit den offensichtlich „schönen“ Klang für eine Portion Glaubwürdigkeit zu riskieren.
Lieber ein wenig gewagt Anders als immer Standard beliebig…
Sprecht uns auf Eure Mix-Wünsche gezielt an und wir konzipieren gemeinsam im Vorfeld die klangliche Aussage Eurer Produktion!